WCW gewinnt VSWG-Award mit dem Haus auf Stelzen

Die WCW ist die erste Chemnitzer Genossenschaft, die direkt in der Innenstadt einen Neubau errichtet hat und damit einen wichtigen Beitrag zur Stadtentwicklung und -gestaltung geleistet hat.

Die moderne Architektur, die großzügige Innengestaltung und nicht zuletzt die optimale Wohnlage direkt am Chemnitz-Ufer sorgten dafür, dass alle Wohnungen in relativ kurzer Zeit vermietet werden konnten.

Zu den Tagen der Sächsischen Wohnungsgenossenschaften wurde die Genossenschaft mit diesem Projekt  als Preisträger des VSWG-Award gekürt.

 

Zurück