Soziale Unterstützung in allen Lebenslagen

Sozialer Kümmerer

Bei der WCW steht Ihnen für individuelle Beratungsgespräche und bei der Vermittlung von Hilfsangeboten ein Sozialer Kümmerer zur Seite. Dieser arbeitet eng mit professionellen Partnern zusammen, um allen, die Hilfe suchen auch Hilfe anbieten zu können. Ob die Beantragung einer Pflegestufe oder die Unterstützung bei Wohnumfeld verbessernden Maßnahmen, sprechen Sie uns an.

(„Sozialer Kümmerer: Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsichschen Landtag beschlossenen Haushaltes.“)

Kindergartenplatz zur Wohnung

Wir unterstützen junge Familien bei der Suche nach einem Kindergartenplatz.
Die WCW arbeitet eng mit verschiedenen Kitas zusammen.

Gern unterstützen wir Sie und leiten Ihre Anträge an die entsprechenden Einrichtungen weiter.

Kinder sind unsere Zukunft – in die Zukunft muss man investieren!
Fragen beantwortet Ihnen Frau Godermajer: 0371 / 81500-36

Sozialstation

Wer möchte nicht möglichst lange in den „eigenen vier Wänden“ leben? Selbstständig und selbstbestimmt, individuell und doch im Schutz der Gemeinschaft.
Immer mehr jüngere Leute machen sich schon heute Gedanken darüber, wie sie den letzten Lebensabschnitt verbringen wollen. Die Wohnungen und das Wohnumfeld spielen dabei eine große Rolle. Denn Studien zeigen: Je älter der Mensch wird, desto mehr wird die Wohnung zum Lebensmittelpunkt.

Auch wir als Genossenschaft müssen uns darauf einstellen, dass Hilfe- und Pflegebedürftigkeit immer mehr zunehmen. So integrierte die WCW eine Sozialstation im Wohngebiet Siegmar. Diese Sozialstation „Pflege mit Herz“ wurde von den Genossenschaftlern sehr gut angenommen.

Sozialstation „Pflege mit Herz“
Keplerstraße 10
09117 Chemnitz

Telefon 0371 8000 780
Montag bis Freitag: 07:00 bis 16:00Uhr